WILLKOMMEN

"WIR LEBEN SCHULE" IST UNSER LEITGEDANKE.

JOHANNEUM IST FÜR VIELE SCHÜLER*INNEN, LEHRER*INNEN UND ELTERN "MEHR ALS SCHULE".

Schulkonzept: Mit Herz und Seele

Das Johanneum vermittelt als katholische Schule christliche Werte und gibt religiöse Orientierung.

Herz und Mittelpunkt des Johanneums ist unsere Johanneskapelle. Zu jeder Tageszeit steht sie dem*der Einzelnen als Ort der Ruhe, der Besinnung und des Gebets offen. Als christliche Schule feiern wir gemeinsame Gottesdienste für Klassen, Jahrgangsstufen oder die ganze Schulgemeinschaft. Regelmäßig finden auch ökumenische Andachten und Meditationen statt.

Johanneum heißt, nicht nur auf die beruflichen, sondern auch auf die gesellschaftlichen Aufgaben vorzubereiten. Unsere Schüler*innen sollen Verantwortung übernehmen im Einsatz für andere. Sie erleben dies im Sozialpraktikum Compassion durch Einblicke in soziale Berufe und Berufungen, zum Beispiel in den Universitätskliniken, in Altersheimen und in Kindergärten. Bei der Organisation von Benefizveranstaltungen für Menschen in Not weltweit wird soziales Bewusstsein geweckt und geschaffen.

Unsere Schulseelsorgerin, unsere Schoolworkerin und unsere Präventionsbeauftragte sind neben den Vertrauenslehrer*innen Ansprechpartner vor Ort für Probleme im Alltag. Schülermediator*innen setzen sich für die Konfliktlösung auf Schülerebene ein und werden dabei von einem Lehrerteam betreut. Ein Schulsanitätsdienst leistet Erste Hilfe bei kleineren Unfällen.

Johanneum heißt, Haltung zu haben, Mut zu zeigen und Zeichen zu setzen als Fairtrade School und Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage.

Broschüren zum Download

  • Johanneum Homburg "WIR LEBEN SCHULE"
    Diese Broschüre wurde als „Gesicht des Johanneums“ konzipiert, die Texte und Fotografien sind von Schüler*innen und Lehrer*innen selbst gemacht – made in Johanneum.
  • Der Eurozweig
    Zwei auf einen Streich · Deux diplômes à la foisABITUR + BACCALAURÉAT: AbiBac am Johanneum